Gemüse waschen und schälen, Zwiebel und Pfeffer fein hacken, reiben, zusammen in 4 EL Öl anbraten, die 4 geschälten und fein gehackten Tomaten dazugeben, Salz, einen TL und dann die Paprika. Dann 3 Esslöffel Brühe und eine Tasse Saft, um die Hähnchenbrust zu kochen.

Von der gekochten Hähnchenbrust in große Würfel schneiden und das Fleisch zum Schluss direkt in die Suppenschüssel geben.

Geschälte und in große Würfel geschnittene Kartoffeln werden in Salzwasser gekocht. Wenn sie fast fertig sind, die Tomatensauce hinzufügen und weitere 10 Minuten köcheln lassen, die fein gehackte grüne Petersilie und nach Belieben etwas grünen Thymian darüber geben.


Video: Kartoffelsuppe Rezept. einfach, würzig und lecker! Sallys Welt


Vorherige Artikel

Molekulares Trinken in der Voliere

Nächster Artikel

Krispy Kreme Conversation Heart Donuts kehren zum Valentinstag zurück